Kaninchen  - unsere kleinen Langohren

Unsere kleinen Langohren sind nicht weniger pfiffig, als ihre großen Partner, die Esel,  und sie haben einen ausgesprochen liebenswerten Charakter.

Während unsere "Großen", die  Esel nicht aus der Hand gefüttert werden dürfen, genießen unsere "Kleinen", die  Kaninchen die Fütterung mit diversen kaninchengerechten Köstlichkeiten. So verlieren selbst ängstliche Kinder und Erwachsene ihre Scheu und erleben Langohren hautnah.

 

Damit sich auch unsere kleinen Schlappohren wohl fühlen, leben alle in Gruppen in großzügigen Gehegen mit viel Platz und Freilauf und gesundem Futter. 

 

Die Kontaktaufnahem zu Kindern /Erwachsenen erfolgt freiwillig, sie werden nicht gejagt oder hochgehoben. Gerne lassen sie sich jedoch mit Frischfutter zu Streicheleinheiten "überzeugen", wenn die Menschen auf "Augenhöhe " gehen und sich hinhocken und etwas Einfühlsamkeit und Geduld mitbringen.

 

Wenn es unser Platz zulässt, nehmen wir als Auffangstation nicht mehr gewünschte Kaninchen in Obhut, um sie in ein artgerechtes, liebevolles Zuhause zu vermitteln. Allerdings nicht als Spielzeug fürs Kinderzimmer, Einzelhaltung oder Käfighaltung.

Wir beraten  Sie gerne über eine artgerechte Kaninchenhaltung. 

 

Tierlieb - Eselzentrum Neumühle

Kathrin Bach

Zur Neumühle 1 

66265 Heusweiler

Tel:      +49 160 92941681

Druckversion Druckversion | Sitemap
© eselzentrum-neumuehle